Star Trek - The Original Series - Eugenische Kriege 2 - Der Aufstieg Und Fall Des Klan Nonnen Singh

Selbst Jahrhunderte später werden die letzten Jahrzehnte des zwanzigsten Jahrhunderts - von denen, die die Wahrheit kennen - immer noch als das dunkelste und gefährlichste Kapitel der Menschheitsgeschichte betrachtet.
Es gibt noch viele offene Fragen über die schrecklichen Eugenischen Kriege, die während der 1990er auf der Erde tobten. Es war ein apokalyptischer Konflikt, der die Zivilisation an den Rand eines neuen finsteren Mittelalters brachte.
Als eine uralte und verbotene Technologie die Menschheit erneut verlockt, muss Captain James T. Kirk tief in die Geheimnisse der Vergangenheit vordringen, um den wahren Ursprung der berüchtigten Eugenischen Kriege zu entdecken... sowie den Ursprung des Mannes, der zum vielleicht gefährlichsten Gegner wurde, dem er sich jemals gegenübersah.
Die Kinder von Chrysalis sind erwachsen geworden und demonstrieren rasch, dass grössere Fähigkeiten zu grösserem Ehrgeiz führen. Das bemerkenswerteste Exemplar dieser neuen Superrasse scheint der charismatische Khan Noonien Singh zu sein. Dieser intrigiert hinter den Kulissen der Geschichte als Kopf einer weltweiten Verschwörung, und schnell erstreckt sich Khans Macht über ein Viertel des Planeten. Doch das ist nur der Beginn seines grossen Plans. Khan ist entschlossen, die Menschheit unter der aufgeklärten Herrschaft einer genetischen Elite zu vereinen und träumt davon, seine übermenschlichen Geschwister zur totalen Weltherrschaft zu führen.


Star Trek - The Original Series

Eugenische Kriege 2
Der Aufstieg Und Fall Des Klan Nonnen Singh

Greg Cox
Dt. Sandra Kentopf & Susanne Picard

Softcover - 2015.07
ISBN: 9783864254406

eBook - 2015.07
ISBN: 978386454734

Verlag: Cross Cult
Seiten: 480



Sechzig Meter über dem Boden der Abschussrampe kletterte Roberta Lincoln auf einen waagerechten Abschnitt des Raketengerüsts. Ein kleiner grüner Gecko flitzte aufgeschreckt davon, als die amerikanische Mittvierzigerin sich auf Händen und Knien ihrem Ziel näherte: der Ariane-Rakete, die auf ihren Start wartete.
Nichts ändert sich je wirklich, dachte Roberta. Vor fünfundzwanzig Jahren war ihr langjähriger Freund und Mentor, Gary Seven, über eine ähnliche Plattform geklettert, um einen anderen Raketenabschuss zu sabotieren. Seine Aufgabe hatte darin bestanden, zu verhindern, dass eine Massenvernichtungswaffe in die Umlaufbahn geschossen wurde, um den Auftakt eines Wettrüstens zu verhindern.
Ein Vierteljahrhundert später hatte Roberta in etwa das Gleiche vor. Der Unterschied ist nur, dass dieses Mal ich es ohne Netz und doppelten Boden mache.
Um sich vor einem Fall in Tiefe wenigstens etwas zu schützen, befestigte Roberta die Sicherheitsleine, die an ihrem Gürtel angebracht war, an einer Metallstange vor ihr. Eine kühle Brise strich durch ihr honigblondes Haar, während sie sich bis auf Armeslänge an die mächtige europäische Rakete heranarbeitete, deren Aufgabe es war, einen Satelliten in den Erdorbit zu bringen. Roberta dachte kurz darüber nach, zu welchen Bestechungen oder Mitteln Khan wohl hatte greifen müssen, um die Ariane in seine Finger zu bekommen, ganz zu schweigen davon, sie zu dieser Startplattform im Südpazifik zu schaffen, die ehemals von der französischen Regierung für nukleare Testreihen verwendet worden war.
Von ihrem luftigen Hochsitz auf dem Gerüst aus konnte Roberta das gesamte Atoll überblicken: ein kreisförmiger begrünter Ring, der eine riesige Lagune umgab, die vom Mondlicht beschienen unter ihr lag. Der Grossteil der Insel war mit Palmen und Mangroven bedeckt, aber sie konnte dennoch die Lichter in der Kommandozentrale erkennen, die von üppigen tropischen Pflanzen umgeben unter ihr lag.
"Hoffen wir mal, dass sie mich nicht entdecken", flüsterte sie zu sich selbst und war sich gleichzeitig bewusst, dass sich die grünen Camouflage-Shorts und das grüne Tanktop, die sie zuvor im tropischen Dschungel getarnt hatten, nun deutlich gegen das Rot des Gerüsts abhoben. Ihren neuesten Informationen zufolge sollte Khan selbst beim Start anwesend sein, doch Roberta hoffte, dass sie ihren Auftrag erfüllen und von Mururoa verschwinden konnte, ohne ihm zu begegnen.


The Eugenics Wars 2
The Rise And Fall Of Khan Noonien Singh

Greg Cox

Softcover - 2002.04
ISBN:

eBooks - 2002.04
ISBN: 9780743451635

Publisher: Simon & Schuster
Pages:


Audiobook
The Eugenics Wars 2
The Rise And Fall Of Khan Noonien Singh

Autor: Greg Cox
Reader: Anthony Stewart Head

2013.07
Publisher: Simon & Schuster Audio
Runtime:
ISBN: 9781442368361


"A strange, violent period in your history." - Spock
Many unanswered questions remain about the terrible Eugenics Wars that raged on Earth during the 1990s, an apocalyptic conflict that brought civilization to the brink of a new dark age. Centuries later, as Capt. James T. Kirk and the crew of the Starship Enterprise are forced to defend a colony of genetically enhanced humans against Klingon aggression and sabotage, Kirk must probe deeper into the past - and into the glory days of one of the greatest adversaries he has ever faced.
1992. Almost twenty years ago, Gary Seven and Roberta Lincoln, undercover operatives for an unknown alien civilization, failed to prevent the Chrysalis Project from creating an entire generation of supermen and women, genetically engineered to be stronger, smarter, and more resourceful than ordinary human beings. Now, at last, the children of Chrysalis have grown to adulthood, and are rapidly demonstrating that superior abilities spawn superior ambition.
Perhaps the most formidable of this new breed of supermen is the charismatic Khan Noonien Singh. Working behind the scenes of history as head of a vast global conspiracy, Khan's power soon stretches across a quarter of the planet, but that is only the beginning of his grand design. Determined to unite humanity beneath the enlightened rule of a genetic elite, Khan dreams of leading his fellow superhumans to complete and total domination of the world.
But several of his gene-engineered brothers and sisters have equally grandiose visions for the future, visions that recognize no one but themselves as supreme ruler. Gary Seven and Roberta watch in horror as the children of Chrysalis wage a covert war against one another, threatening the safety of millions and the future of the entire world!

  • Handlungszeit: Juni 1992 – Februar 1996 - 2270

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Schreibe hier doch etwas zum Thema
Gäste
Samstag, 27. November 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://mutzbox.ch/

Aktuell sind 234 Gäste und keine Mitglieder online

2021 MutzBox ist eine private Homepage und hat kein kommerzielles Ziel