Die Drei ??? - Spezialgelagert Print - Der Fall Marty Fielding

Marty Fielding, Bodyguard eines berühmten Schauspielers, ist empört. Überall wird behauptet, er habe private Gegenstande seines Schützlings an Fans verkauft und gegen Bezahlung Aufenthaltsorte des Stars verraten. Justus, Peter und Bob erhalten den Auftrag, seine Unschuld zu beweisen, und verheddern sich dabei zunehmend in einem beinahe undurchschaubaren Netz von Lügen, welches Marty Fielding umgibt. Ob die drei ??? den Überblick behalten und den Fall lösen können?


Die Drei Fragezeichen

Spezialgelagert
Bob's Archiv
Der Fall Marty Fielding

Christoph Dittert

24 Ordnern mit Bobs persönlichen Notizen und den gesammelten Beweismaterialien des Falls.

2017.09
ISBN: 9783440151198

Verlag: Kosmos
Seiten: 192



Kapitel

Ordner 1 - 3. August
Ordner 2 - 4. August
Ordner 3 - 5. August nach Mitternacht
Ordner 4 - 5. August vormittags
Ordner 5 - 5. August Pressekonferenz
Ordner 6 - 5. August abens
Ordner 7 - 6. August vormittags
Ordner 8 - 6. August nachmittags
Ordner 9 - 6. August spätnachmittags
Ordner 10 - 6. August abens
Ordner 11 - Nacht vom 6. auf den 7. August
Ordner 12 - 7. August vormittags
Ordner 13 - 7. August nachmittags
Ordner 14 - 8. August Mittagszeit
Ordner 15 - 8. August nachmittags
Ordner 16 - 9. August vormittags
Ordner 17 - 9. August High Noon
Ordner 18 - 9. August nachmittags
Ordner 19 - 9. August, 5:39 Uhr nachmittags
Ordner 20 - 9. August, 6:03 Uhr nachmittags
Ordner 21 - 9. August
Ordner 22 - 9. August, 9:03 Uhr abends
Ordner 23 - Nacht vom 9. auf den 10. August
Ordner 24 - Nachtrag



Ordner 1 - 3. August

"Ihr kennt doch Cleveland?" Ich drehte mich vom Computer weg und schaute zu meinen beiden Freunden.
"Die Stadt?" Peter lungerte auf einem Stuhl in unserer Zentrale und las in einem Comicheft.
"Klar."
Justus legte den Keks zurück, den er gerade hatte essen wollen, und räusperte sich. Ich befürchtete einen seiner Vorträge. Ganz zu Recht. "Unser
geschätzter Kollege Bob", sagte er, "könnte ebenso gut den alten amerikanischen Präsidenten Grover Cleveland meinen, der von 1837 bis 1908 lebte. Er war interessanterweise zweimal Präsident der Vereinigten Staaten - der einzige, dessen Amtszeiten nicht unmittelbar aufeinanderfolgten. Der 22. und 24. Präsident, wenn ich mich nicht täusche."
"Du täuschst dich nicht", entgegnete ich, "und doch ganz gewaltig!"
Damit hatte ich ganz offenbar sein Interesse entfacht, denn er wandte sich mir mit überraschtem Gesicht zu. "Wie meinst du das?"
"Grover Cleveland war tatsächlich der 22. und 24. Präsident der USA", sagte ich. Zumindest vermutete ich das - und nehme es immer noch an, während ich diese Zeilen in die Akte tippe. Justus lag bei solchen Fakten, die kein normaler Mensch im Kopf hatte, meistens richtig. "Also täuschst du dich nicht - und zugleich ganz gewaltig, denn ich meine weder die Stadt noch den Präsidenten!"
"Sondern?", fragte Peter.
"Na, den Schauspieler! Jack Cleveland!"
"Ah", machte Justus. "Den Action-Star."
Peter grinste. "Den finde ich super. Er dreht zurzeit einen neuen..."
"Er neigt bei der Wahl seiner Rollen stets ein wenig zur Übertreibung", meinte Justus.
"... Film", beendete Peter ungerührt seinen Satz.
"Action-Blut-Zone 2. Der wird bestimmt cool. Schon der erste Teil war klasse!"
"Ich habe gerade einen Artikel in der Onlineausgabe der L.A. News gelesen", sagte ich. "Darin kommt Jack Cleveland nicht besonders gut weg. Genauer gesagt sein Leibwächter. Angeblich hat er -"
"Echt?" Peter grinste noch breiter als vorher.
"Er hat einen Leibwächter? Geht's da nicht eher um die Rolle, die er im neuen Film spielt?"
"Könnt ihr mich vielleicht mal ausreden lassen?", fragte ich genervt. Ich deutete auf den Computerbildschirm. "Ich würde es euch ja erklären, wenn ihr mich lasst."
Die beiden warfen sich einen Blick zu und nickten.
"Also, Clevelands Leibwächter heisst Marty Fielding. Er ist ein ehemaliger Polizist - oder ein Ex-Cop, wie sie es in dem Artikel nennen. Auf dem Foto sieht er ziemlich bullig bärbeissig aus...


Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Schreibe hier doch etwas zum Thema
Gäste
Montag, 12. April 2021

Sicherheitscode (Captcha)

Aktuell sind 145 Gäste und keine Mitglieder online

2021 MutzBox ist eine private Homepage und hat kein kommerzielles Ziel