Die Drei ??? - Print 108 - Panik Im Park

Panik in Rocky Beach! Plötzlich werden im Stadtpark harmlose Hunde zu wilden Bestien, die sogar Menschen angreifen. Hat der seltsame schwarze Stein, den die drei ??? im Park entdecken, etwas mit dem gefährlichen Verhalten der Tiere zu tun? Wo kommt er her? Welches Geheimnis birgt er in sich? Justus, Peter und Bob machen sich mit Feuereifer auf die Suche. Unversehens geraten sie in ein neues atemberaubendes und gefährliches Abenteuer. Aber sind sie tatsächlich auf der richtigen Spur?


Die Drei Fragezeichen

Fall 108
Panik Im Park
Marco Sonnleitner

Hardcover 
ISBN: 

eBook - 2011.10
ISBN: 9783440128787

Verlag: Kosmos
Seiten:


Kapitel

01. Das Monster im Park
02. Wilde Hunde
03. Rennt!!!
04. Jetzt reicht's!
05. Nicht von dieser Welt
06. Ein ausserirdischer Radiergummi
07. Das Hundegespenst
08. Die Hypothese
09. Seuchenalarm
10. Justus lässt nicht locker
11. Schlangen fangen
12. Krach macht glücklich
13. Der Witz mit dem Schubkaren
14. Im Tunnel
15. Lebendig begraben
16. Das Schmusemonster


"Und? Wie hat er dir gefallen?" Peter erhob sich aus seinem Sitz, klopfte sich ein paar Popkornkrümel von der Hose und schaute Kelly erwartungsvoll an.
"Na ja, ich weiss nicht", erwiderte Kelly und zog skeptisch die Augenbrauen nach oben.
"Wie - du weisst nicht? Der Film war doch genial!" Peter schüttelte verständnislos den Kopf und zwängte sich langsam durch die enge Sitzreihe Richtung Ausgang.
"Ich fand ihn ja auch ganz spannend", beschwichtigte Kelly ihren Freund, "aber ein Hund als Monster? Das nimmt dir doch heute niemand mehr ab!"
"Wieso nicht? Denk doch nur an - an -"
"Las sie?"
"Ach, jetzt hör aber auf!" Peter war jetzt fast ein wenig beleidigt.
"Ich bleibe dabei!", erklärte Kelly bestimmt. "Mit einem Hund kann man heute vielleicht noch einen Familienfilm machen, aber keinen Krimi."
"Das sehe ich aber ganz anders! Du solltest mal -" "Könnt ihr zwei das vielleicht draussen ausmachen? Ich würde gerne heute noch hier rauskommen!"
Peter drehte sich abrupt um und schaute einem jungen Mann in Jeans und Bomberjacke ins Gesicht, der den Mund zu einem ironischen Grinsen verzog und unmissverständlich zum Ausgang nickte. Und da er gut einen Kopf grösser war als Peter, hielt dieser es für angebracht, der freundlichen Aufforderung nachzukommen. Erst draussen im Foyer des Rex-Filmpalastes traf er wieder auf Kelly, die sich bereits angeregt mit Bob unterhielt, während Justus eher schweigsam danebenstand.
"Ja, das finde ich auch", war das Erste, was Peter hörte, als er sich dem kleinen Grüppchen näherte. "Ein Alien oder ein genmanipuliertes Retortenmonster, das könnte ich mir heutzutage vors teilen! Aber ein Hund?"
Bob war also offenbar derselben Ansicht wie Kelly, was die Rolle des Hundes in dem Film betraf, den sie alle zusammen gerade angesehen hatten.
"Aber ihr müsst den Film doch in dem cineastischen Zusammenhang sehen, in dem er steht", warf Justus ein. "Was hat das mit China zu tun?", fragte Peter verständnislos.


Sammelband
Teuflische Gegnen
Hardcover - 2012.12
ISBN: 9783440132418

Verlag: Kosmos
Seiten:

Fall 119 - Der Geheime Schlüssel
Fall 108 - Panik Im Park
Fall 101 - Das Erbe Des Meisterdiebes

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Schreibe hier doch etwas zum Thema
Gäste
Donnerstag, 02. Dezember 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://mutzbox.ch/

Aktuell sind 88 Gäste und keine Mitglieder online

2021 MutzBox ist eine private Homepage und hat kein kommerzielles Ziel