Destiny 3 - Verlorene Seelen

Destiny 3 / 2008.11 - Lost Souls / 2010.10 - Verlorene Seele

Die Soldaten des Armageddons sind auf dem Vormarsch und legen auf ihrem Weg ganze Welten in Schutt und Asche. Ein waghalsiger Plan könnte siefür immer aufhalten, aber er birgt Risiken, die ein Raumschiff-Captain nur ungern auf sich nimmt.
Für Jean-Luc Picard war es niemals zuvor sowichtig, die Zukunft zu verteidigen, noch nie so persönlich - und eine falsche Entscheidung wird ihn alles kosten, für das er gekämpft und gelitten hat.
Für Captain William Riker wurde diese Entscheidung bereits getroffen. Verfolgt von den Erinnerungen derer, die erzurücklassen musste, muss er bei dem verzweifelten Versuch, die Föderationzu retten, alles aufs Spiel setzen, was er noch hat.
Für Captain Ezri Dax, deren ungestüme Jugend durch die Weisheit vieler Lebenszeiten ausgeglichen wird, ist die Entscheidung einfach: Es gibt kein Zurück - nur ein Vorwärts auf das, was immer die Zukunft bringen mag.
Aber für die jenigen, die vor Jahrtausenden keine Wahl hatten ... ist dies die Stunde ihres letzten, unentrinnbaren Schicksals.

Deutsche Ausgabe
Verlorene Seelen Destiny 3 - Verlorene Seelen
David Mack
Dt: Stephanie Pannen

Softcover - 2010.10 
Pub: Cross Cult
Pages: 420
ISBN: 9783941248854

eBook - 2011.06 
Pub: Cross Cult
ISBN: 9783942649780
Auszug
Es war die schwerste Entscheidung, die William Riker jemals treffen musste.
Er warf einen argwöhnischen Blick auf die unerwartete Besucherin der Titan, eine menschlich aussehende junge Frau mit einer verrückten Mähne aus schwarzem Haar, die in ein hauchdünnes Gewand gekleidet war, das ihren Körper mehr enthüllte als bedeckte. Sie hatte behauptet, Erika Hernandez zu sein, der kommandierende Offizier des Erdenraumschiffes Columbia. Dieses Schiff war vor mehr als zweihundert Jahren verschwunden, Tausende Lichtjahre von dem Planeten entfernt, in dessen Orbit die Titan jetzt festgehalten wurde. Ihre Geschichte schien unglaubwürdig, aber sie hatte angeboten, dem Schiff zur Flucht zu verhelfen, und daher war Riker bereit, ihren aussergewöhnlichen Behauptungen Glauben zu schenken... zumindest so lange, bis die Titan weit weg von hier in Sicherheit war, und sich ihre Identität überprüfen liess.
Er konnte ihr Angebot nicht ablehnen, aber sein Schiff aus der Gewalt der einsiedlerischen Wesen namens Caeliar zu befreien, hatte seinen Preis: Er musste sein Aussenteam - das aus einem Grossteil seiner Senior-Offiziere bestand, einschliesslich seiner Frau, seiner Imzadi, Deanna Troi - auf der Planetenoberfläche zurücklassen.
Aber Zuhause tobte ein Krieg, und er war in erster Linie verpflichtet, sein Schiff zu beschützen und die Föderation zu verteidigen. Ganz egal, was er tat, er war sicher, dass ihn seine Entscheidung eine lange Zeit verfolgen würde.
"Bringen Sie uns nach Hause", sagte Riker.
Hernandez setzte sich in Bewegung und übernahm das Kommando über die Situation. Sie deutete auf die Anzeige über der Wissenschaftsstation und fragte knapp: "Wer hat die Subraumöffnung der Caeliar angezapft?" "Das waren wir", antwortete Commander Xin Ra-Havreii, der Chefingenieur der Titan, und zeigte auf sich und den Senior-Wissenschaftsoffizier des Schiffes, Lieutenant Commander Melora Pazlar.
Hernandez ging zur Konsole hinüber und begann, Daten einzugeben. Die Finger der seltsamen jungen Frau bewegten sich schnell und konzentriert, als hätte sie den Umgang mit der neuesten Technologie der Föderation schon vor Urzeiten erlernt. "Ich muss die Spezifikationen Ihrer Schilde verändern, um Sie vor der Strahlung im Inneren des Tunnels zu schützen", sagte sie.
"Unsere Schilde tun das bereits", sagte Ra-Havreii.
"Nein", erwiderte Hernandez, ohne das Tippen auf der Konsole zu unterbrechen, "Sie denken nur, dass sie das tun. Geben Sie mir einen Moment." Ihre Hände hielten plötzlich inne. "Da."
Sammelband
Destiny Sammelband Destiny
David Mack

Hardcover - 2014.08
Pub: Cross Cult
Seiten: 1200
ISBN: 9783864253140
Jubiläusausgabe - 50 Jahre Star Trek
Sammelband Destiny
David Mack

Hardcover - 2016.09
Pub: Cross Cult
Seiten: 1200
ISBN: 9783864259074
Inhalt
Jean-Luc Picard von der U.S.S. Enterprise, William T. Riker von der U.S.S. Titan und Ezri Dax von der U.S.S. Aventine kämpfen gemeinsam gegen den grössten Feind der Föderation: die Borg. Welten gehen unter, Helden werden sterben. Nach dieser fulminanten Crossover-Trilogie ist im Star Trek Universum nichts mehr wie vorher!
Ein halbes Jahrzehnt nach dem Dominion-Krieg und mehr als ein Jahr nach Aufstieg und Fall des Praetors Shinzon, kehrt die grösste Geissel der Galaxis zurück, um der Föderation verheerenden Schaden zuzufügen - und dieses Mal besteht ihr Ziel in nichts geringerem als der vollkommenen Auslöschung. Andernorts, tief im Gamma-Quadranten, wird ein uraltes Rätsel gelöst. Ein Raumschiff der ersten Generationen der Erde, seit Jahrhunderten verschollen, wird tot und verlassen auf einem einsamen Planeten gefunden. Aber seine Entdeckung, so weit von seinem Heimatort entfernt, wirft beunruhigende Fragen auf und die Antworten greifen zurück auf einen Überlebenskampf, den einst ein Captain und ihre Mannschaft an die Grenzen ihrer Menschlichkeit gebracht hatte. Von diesem erschreckenden Unruheherd beginnt eine apokalyptische Odyssee, die Zeit und Raum umfassen, die Vergangenheit enthüllen, die Zukunft bestimmen und drei Captains - Jean-Luc Picard von der U.S.S. Enterprise, William Riker von der U.S.S. Titan und Ezri Dax von der U.S.S. Aventine - zeigen wird, dass manche Schicksale unabwendbar sind...
Audio Edition
Verlorene Seelen Audiobook - 2012.11
Pub: Audible
Dauer: 14 Std. 21 Min.
Sprecher: Lutz Riedel
English Edition
Lost Souls Destiny 3 - Lost Souls
David Mack

Softcover - 2008.11 
Pub: Simon & Schuster 
Pages: 464 
ISBN: 9781416551751

eBook - 2008.11 
Pub: Simon & Schuster
ISBN: 9781439123362
Destiny
Mehr Von Diesem Autor

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuell sind 41 Gäste und keine Mitglieder online

MutzBox 2017 - Gemacht mit viel Liebe und Coffein