Fall 177
Der Geist Des Goldgräbers

Die Drei Fragezeichen

Im menschenleeren Dead Mans Canyon begegnet den drei ??? plötzlich ein Goldgräber. Und zwar nicht irgendeiner, John Dewey kam vor über 100 Jahren zu Tode und verfluchte jeden, der seinem Gold zu nahe kommt. Für Justus steht fest: Alles Legende! Doch als in der darauffolgenden Nacht gespenstischer Besuch vor der Tür steht, erwacht die Legende zum Leben...

Print Ausgabe

Fall 177
Der Geist Des Goldgräbers

André Marx

Hardcover - 2014.07
Pub: Kosmos
Seiten: 144
ISBN: 9783440141182

eBook - 2014.07
Pub: Kosmos
ISBN: 9783440144343
Kapitel
01. Willkommen im Dead Man's Canyon
02. Ein unsichtbarer Hund
03. Spuk bei Miranda
04. Nachtwache
05. Alarm
06. Desert View
07. Mr Sobek
08. Rausschmiss
09. Raven
10. Verräterisches Schuhwerk
11. Miranda packt aus
12. Auf der Lauer
13. Bermudas, Bahamas, Barbados
14. Der Fremde am Telefon
15. Im Keller
16. Eiskalt
17. Geständnisse
18. Sniffer freut sich
Auszug
"Halt! Ich glaube, da ist es!" Bob Andrews sah aus dem Beifahrerfenster hinaus in die Nacht und zeigte auf ein altes, verwittertes Holzschild, das im Lichtkegel der Scheinwerfer aufgetaucht war.
Peter Shaw bremste.
"Dead Man's Canyon", las Justus Jonas von der Rückbank aus vor. "Gut aufgepasst, Bob, mir wäre das Schild entgangen, so halb versteckt hinter dem Gestrüpp. Hier müssen wir also rechts ab."
"Na endlich", seufzte Peter. "Dann kann es ja nicht mehr weit sein. Ich bin schon hundemüde. Zu dumm, dass wir bis zum Sonnenuntergang auf dem Schrottplatz schuften mussten. Deine Tante kann wirklich unbarmherzig sein."
Von der gut ausgebauten Strasse, auf der sie während der vergangenen Stunde durch die Ausläufer der Wüste im Hinterland von Los Angeles gefahren waren, bog ein deutlich schmaler Weg ab. Die Asphaltdecke war brüchig und unzählige Male geflickt worden. Peter lenkte den MG in den Canyon. In der Dunkelheit sahen sie von der Landschaft nicht mehr als trockene Sträucher und kugelförmige Kakteen am Wegesrand.
"Wieso heisst das hier eigentlich Dead Man's Canyon?", fragte Peter nach einer Weile.
"Dass du dich das erst jetzt fragst", wunderte sich Justus.
"Ich frage es mich schon die ganze Zeit. Ich war mir nur nicht sicher, ob ich es wirklich wissen will. Aber da wir nun mal hier sind - spuck's aus!"
"Bob hat die Geschichte recherchiert", sagte Justus.
Bob nickte. "Im Jahr 1852 ereignete sich hier ein grausiger Vorfall. Ein Abenteurer namens John Dewey stiess in den Bergen zufällig auf Gold. Sofort packte ihn das Goldfieber, dem damals so viele erlegen waren. Er heuerte Arbeiter an und liess sie auf der Suche nach einer Goldader wie ein Besessener die Erde aufbuddeln. Aber er fand nichts. Das wollte er jedoch nicht wahrhaben. Stattdessen glaubte er, dass seine Arbeiter ihn bestahlen.

Audio Ausgabe

Fall 177
Der Geist Des Goldgräbers

André Marx

2015.10
Pub: Europa - Sony BMG
Spiellänge: 68:41 Minuten
Tracks
01. Willkommen Im Dead Man's Canyon
02. Sniffer
03. Alarm
04. Mr. Sobek
05. Verräterisches Schuhwerk
Sprecher
Erzähler: Thomas Fritsch
Justus Jonas: Oliver Rohrbeck
Peter Shaw: Jens Wawrczeck
Bob Andrews: Andreas Fröhlich
Barbara Mathewson: Tanja Geke
Zacharias Faring: Olaf Reichmann
Malone: Tilo Schmitz
Ben Crane: Christian Rudolf
Timothy Jackson: Nicolas König
Reginald: Tobias Schmidt
Inspektor Cotta: Holger Mahlich

Aktuell sind 40 Gäste und keine Mitglieder online

MutzBox 2017 - Gemacht mit viel Liebe und Coffein